Sprungziele
Seiteninhalt

Das unbefugte Führen der Berufsbezeichnung ist eine Ordnungswidrigkeit und kann mit einer Geldbuße bis zu 15.000,00 Euro geahndet werden.

Weiterführende Informationen finden Sie auch auf den folgenden Internetseiten.

Seite zurück Nach oben